Musikheim in Moosbrunn mit Festakt eröffnet

Musikheim in Moosbrunn mit Festakt eröffnet

Die Ehrengäste vor dem neuen Musikheim © Johann Kopf

Mit einem großen Festakt wurde am 26. Mai die Eröffnung des neuen Musikheims gefeiert.  In ihren Ansprachen bedankten sich MV-Obmann Alfred Pinter und Bürgermeister Paul Frühling bei allen, die zum Gelingen beigetragen haben – von den fleißigen Mitgliedern des Musikvereins bis zu Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, die auch die Festrede hielt.

Gleich zu Beginn des Festakts machte MV-Obmann Alfred Pinter klar, dass sich mit der Eröffnung des Musikheims im ehemaligen Feuerwehrhaus ein viele Jahre gehegter Wunsch der Vereinsmitglieder erfüllt. Dieser Erfolg hat viele Väter, denen in den Reden ausführlich gedankt wurde. Bürgermeister Paul Frühling lobte die Verdienste des Musikvereins als zentraler Bestandteil des intakten Moosbrunner Dorflebens aber auch als Institution, die hervorragende Jugendarbeit leistet. Darüber hinaus verwies er auf die ausgezeichnete Zusammenarbeit aller am Projekt Beteiligten. „Gemeinsam“, so Bürgermeister Frühling nicht ohne Stolz, „haben wir es geschafft, die Ausgaben für das Projekt unter dem budgetierten Rahmen zu halten.“ Freilich sei die Realisierung ohne die Mithilfe des Landes Niederösterreich in dieser Form nicht möglich gewesen, das 50 Prozent der Kosten übernommen hat. Moosbrunns Bürgermeister bedankte sich diesbezüglich ausdrücklich bei Johanna Mikl-Leitner. 

Musikverein Moosbrunn

Goldenes Ehrenzeichen für Peter Kreuz

Niederösterreichs Landeshauptfrau setzte sich im Vorfeld persönlich für dieses Projekt ein und hielt bei der Eröffnung eine begeisternde Festrede. Darin betonte sie den großen Wert des Vereinslebens und bezeichnete Bürgermeister Frühling mit einem Augenzwinkern als treuen aber auch teuren Freund. Darüber hinaus verlieh sie dem ehemaligen Kapellmeister des Moosbrunner Musikvereins Peter Kreuz das Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich. Pfarrer Jan Sandora segnete das neue Vereinsgebäude bevor der Festakt mit der Landeshymne endete. Anschließend wurde bei schönem Wetter zu einem Tag der offenen Tür im Musikheim und einem geselligen Frühshoppen im Pfarrhof geladen.

Ehrenzeichen für Peter KreuzPeter Kreuz erhält das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich

Ehrung Peter Kreuz
Frühschoppen im PfarrgartenBeste Stimmung beim Frühschoppen im Pfarrgarten